Tobit Lesung - Benediktinerinnen Osnabrück

Logo Benediktinerinnen Osnabrück
Logo Benediktinerinnen Osnabrück
Logo Benediktinerinnen Osnabrück
Logo Benediktinerinnen Osnabrück
Benediktinerinnen Osnabrück Logo
Benediktinerinnen Osnabrück
Direkt zum Seiteninhalt

Tobit Lesung

transparentes Bild

„Bei Gott ist die Zeit schon nahe, dich zu heilen“  (Tob 5,10)

Das Buch Tobit
Eine Liturgie  der Heiligen Schrift
Mit dieser Liturgie der Heiligen Schrift laden wir zu einer ganz anderen Art von Gottesdienst und zu einer intensiven Begegnung mit der Heiligen Schrift ein.

Das biblische Buch Tobit erzählt den Lebensweg von zwei Familien mit schweren Schicksalsschlägen und beglückender Rettung, zwischen Verzweiflung und Gottvertrauen. In der Gestalt des Engels Rafael erfahren die Menschen Gott als einen, der begleitet und der heilt. Es ist eine Erzählung, durch die wir auch unseren eigenen Lebensweg mit Gott neu deuten können.

An diesem Abend wird das Buch Tobit in seinem Gesamtzusammenhang vorgetragen. Gemeindegesänge, Psalmodie und liturgische Elemente greifen die Lesung auf, so dass die Teilnehmenden in einen Dialog mit dem Bibeltext und mit dem eigenen Leben treten. Das Hören der Heiligen Schrift wird dabei selbst zum Gottesdienst.  Die Feier endet mit einer Begegnung im Kapitelsaal des Klosters gegen 22.00 Uhr.

Dienstag, 5. Februar 2019
19.00 Uhr bis ca. 21.30 Uhr

in der Klosterkapelle  der Benediktinerinnen
Hasetorwall 22, 49076 Osnabrück

Anmeldung nicht erforderlich
Für Rückfragen: kloster@osb-os.de   Tel: 0541-63819


Liturgische Leitung: Domkapitular Ulrich Beckwermert
Sprecher: Prof. Dr. Dr. Eberhard Ockel, Vechta
Orgel: P. Ralph Greis OSB, Gerleve
Gesänge: Projektschola, Leitung Godehard Nadler
Konzeption: Benediktinerinnen Osnabrück, Dr. Uta Zwingenberger, Elisabeth Uebber

Benediktinerinnen vom Heiligsten Sakrament Osnabrück
Gottesdienste

Werktags
Laudes und Terz: 05:55 Uhr
Eucharistiefeier: 7 Uhr
Mittagshore: 11:30 Uhr
Vesper: 17 Uhr  
Komplet und
Vigilien: 19:30 Uhr
Klosterpforte Öffnungszeiten

Werktags
von 08:00 Uhr bis 13 Uhr
von 14:30 Uhr bis 17 Uhr
von 17:30 Uhr bis 18 Uhr
Samstag
von 08:00 Uhr bis 13 Uhr

Sonn- und Feiertage
von 09:00 Uhr bis 13 Uhr
Hasetorwall 22, 49076 Osnabrück, Telefon: +49 541 63819, kloster[at]osb-os.de
Hasetorwall 22, 49076 Osnabrück,
Telefon: +49 541 63819, kloster[at]osb-os.de
Hasetorwall 22, 49076 Osnabrück,
Telefon: +49 541 63819, kloster[at]osb-os.de
Hasetorwall 22, 49076 Osnabrück,
Telefon: +49 541 63819, kloster[at]osb-os.de
Gottesdienste

Samstags
Komplet und
Vigilien: 19 Uhr

Sonntags
Laudes und Terz: 06:25 Uhr
Eucharistiefeier: 07:30 Uhr
Zurück zum Seiteninhalt