Widerrufsrecht - Benediktinerinnen Osnabrück

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Widerrufsrecht

Betriebe > Hostienbäckerei

Widerrufsrecht

1. Ihre Bestellung nehmen wir durch die Mitteilung über die Auslieferung bzw. Lieferung der Ware an. Nach § 312d BGB wird Ihnen ein Widerrufsrecht innerhalb von zwei Wochen nach Erhalt der Ware gewährt. Sollte es zu einer Rücksendung kommen, weisen wir darauf hin, dass die Benediktinerinnen von der ewigen Anbetung Osnabrück e. V. (Benediktinerinnen vom Heilisgsten Sakrament Osnabrück) ggf. eine durch der Ingebrauchnahme der Sache entstandene Wertminderung bei der Gutschrift einbehalten kann. Bei Rücksendungen ist nur durch Anruf des Verlages und Absprache bezüglich der Rücksendung ein reibungsloser Ablauf gewährleistet.

2. Prüfen Sie die Bestätigung auf offensichtliche Schreib- und Rechenfehler sowie auf Abweichungen zwischen Bestellung, Bestätigung und Lieferung. Sie sind verpflichtet, uns solche Unstimmigkeiten unverzüglich mitzuteilen. Wenn Sie oder wir wegen einer Unstimmigkeit die Rückabwicklung verlangen, dann öffnen Sie die Ware bitte nicht weiter. Anderenfalls müssen Sie den dadurch entstehenden Wertverlust tragen. Senden Sie die Ware an uns zurück.

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü